Amundi-Mandat der APK Vorsorgekasse als 100. Fonds mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet

Amundi-Mandat der APK Vorsorgekasse als 100. Fonds mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet

Wien, Österreich, 13.06.19,  von Amundi pays

Der von Amundi Austria für die die APK Vorsorgekasse gemangte „GF EM Bond“ wurde als 100. Fonds mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgte am 6. Juni 2019 durch Bundesministerin DIin Maria Patek, MBA, im Rahmen eines feierlichen Festakts im Marmorsaal des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus.

Wien, 13. Juni 2019 – Der von Amundi Austria für die die APK Vorsorgekasse gemangte „GF EM Bond“ wurde als 100. Fonds mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgte am 6. Juni 2019 durch Bundesministerin DIin Maria Patek, MBA, im Rahmen eines feierlichen Festakts im Marmorsaal des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus.

„Die ausgezeichneten Unternehmen sind ökologisch vorbildlich im Umweltschutz. Sie übernehmen Verantwortung und leisten einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unseres Landes,“ unterstrich Bundesministerin Patek die Verdienste der ausgezeichneten Betriebe.

In einem ausführlichen Bühnengespräch erörterten DDr. Werner Kretschmer, CEO von Amundi Austria, und

Dipl.-Ing. Thomas Keplinger, Mitglied des Vorstandes der APK Vorsorgekasse, die Bedeutung von nachhaltigen Investments für die österreichischen Anleger. Kretschmer: „Der Markt für nachhaltige Anlagen in Österreich legt kontinuierlich zu. Eine bedeutende Rolle nehmen die institutionellen Investoren ein, aber auch die Nachfrage seitens der privaten Anleger wächst beständig." Auch die APK Vorsorgekasse spürt eine verstärkte Nachfrage. „Immer mehr Kundinnen und Kunden legen großen Wert darauf, dass ihre Guthaben nachhaltig veranlagt werden. Mit dem umfassenden Know-how auf diesem Gebiet ist Amundi der richtige Partner für uns“, so Keplinger. Denn verantwortungsvolles Investieren ist seit der Gründung einer der Grundpfeiler der Unternehmensstrategie von Amundi. „Mit unserem 3-Jahres-Plan bauen wir dieses Engagement noch weiter aus und werden unsere ESG-Kriterien bis 2021 systematisch in die Anlageprozesse und die Abstimmungspolitik integrieren. Darüber hinaus bedeuten nachhaltige Investments schon lange nicht mehr Verzicht auf Performance“, sagt Kretschmer

Kretschmer unterstrich die wichtige Rolle des Österreichischen Umweltzeichens für nachhaltige Investments: „Das Österreichische Umweltzeichen ist ein im Markt bekanntes und anerkanntes Qualitätssiegel und belegt, dass strenge Nachhaltigkeitskriterien befolgt werden. Bereits acht Fonds von Amundi Austria tragen das Österreichische Umweltzeichen.“ Für Kunden bietet das Umweltzeichen Orientierung: „Das Österreichische Umweltzeichen besitzt bei den Kundinnen und Kunden der APK Vorsorgekasse einen sehr hohen Bekanntheitsgrad und bürgt für eine nachweisliche Umsetzung nachhaltiger Geldanlage“, so Keplinger.

Über das Österreichische Umweltzeichen

Seit über 29 Jahren ist das Österreichische Umweltzeichen ein Garant für Umwelt- und Klimaschutz und eine verlässliche Orientierungshilfe für die Österreicherinnen und Österreicher beim umweltfreundlichen Einkauf. Produkte und Dienstleistungen, die diese Auszeichnung erhalten, erfüllen strenge Umweltkriterien, die durch ein unabhängiges Gesamtgutachten nachgewiesen werden müssen.

Insgesamt gibt es schon 1.100 Lizenznehmer, die die dynamische Entwicklung und hohe Akzeptanz des Öko-Siegels unterstreichen. Aktuell tragen rund 110 Fonds das Umweltzeichen, alleine fünf davon sind Spezialfonds, deren alleiniger Asset Owner die APK Vorsorgekasse ist.

Foto copyright: BMNT/Paul Gruber

Dies ist eine Marketingmitteilung. Die Inhalte stellen kein Angebot und keine Empfehlung oder Aufforderung dar, in Investmentfonds, Wertpapiere, Indizes oder Märkte zu investieren. Sie dienen insbesondere nicht dazu, eine individuelle Anlage- oder sonstige Beratung zu ersetzen. Diese Unterlage richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz bzw. Sitz in Österreich und ist nicht zur Weitergabe an Dritte, insbesondere „U.S. Persons“ gemäß Regulation S des U.S. Securities Act von 1933, bestimmt. Jede konkrete Veranlagung sollte erst nach einem Beratungsgespräch erfolgen. Bitte lesen Sie die Risiko- und Warnhinweise in den Prospekten unserer Fonds gut durch. Wert und Rendite einer Veranlagung in Fonds können steigen oder fallen. Es gibt keine Garantien auf Erhalt des Kapitals und auf Erträge. Die veröffentlichten Prospekte und die Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG sowie die Kundeninformationsdokumente der von Amundi in Österreich angebotenen Fonds stehen unter www.amundi.at in deutscher bzw. englischer Sprache kostenlos zur Verfügung. Angaben über die Informations- und Zahlstelle finden Sie in den Fondsdokumenten.

Experte
Kontakt
Über Amundi pays

Über Amundi

 

Amundi ist der führende europäische Vermögensverwalter in Bezug auf verwaltetes Vermögen1 und liegt weltweit unter den Top 10[1]. Amundi verwaltet ein Vermögen von 1,653 Billionen[2] Euro in sechs Haupt-Investmentzentren[3]. Amundi bietet seinen Kunden in Europa, in der Region Asien-Pazifik, im Nahen Osten sowie in Nord- und Südamerika umfassende Marktexpertise sowie ein umfangreiches Sortiment an aktiven, passiven und sachwertorientierten Investmentlösungen. Kunden haben darüber hinaus Zugang zu einem kompletten Angebot von Dienstleistungen und Tools. Amundi mit Sitz in Paris ist seit November 2015 an der Börse notiert.

 

Dank einzigartiger Researchkapazitäten und dem fundierten Know-how der fast 4.500 Mitarbeiter sowie Marktexperten in rund 40 Ländern bietet Amundi Privatanlegern und institutionellen Kunden innovative Strategien und Lösungen. Diese sind auf die Bedürfnisse, Ertragsziele und Risikoprofile der Kunden ausgerichtet.

 

Amundi. Vertrauen muss verdient werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf amundi.com oder in einer Amundi-Niederlassung in Ihrer Nähe.

 

 

 

Footnotes

 

  1. ^ [1] Quelle: IPE „Top 400 asset managers“, veröffentlicht im Juni 2019 und basierend auf dem verwalteten Vermögen per Dezember 2018
  2. ^ [2] Amundi Zahlen per 31. Dezember 2019
  3. ^ [3] Standorte: Boston, Dublin, London, Mailand, Paris und Tokio

Eine Frage ? Ein Bedürfniss ? IN VERBINDUNG TRETEN!

Amundi Webseite