Newsroom

Quantitative Easing schwächt bAV-Einrichtungen finanziell – Liquiditätsmanagement ist gefragt

02.12.19

Study & Analysis

Quantitative Easing schwächt bAV-Einrichtungen finanziell – Liquiditätsmanagement ist gefragt

Quantitative Easing verliert langsam seine Wirkung. Kapitalerhalt und Liquiditätsmanagement sind für europäische bAV-Einrichtungen zentrale langfristige Aufgaben bAV-Einrichtungen bevorzugen defens [...]

Kontakt

Unsere Experten

Über Amundi pays

Über Amundi

Amundi ist Europas größte Fondsgesellschaft und zählt zu den zehn größten Vermögensverwaltern weltweit[1]. Amundi verwaltet ein Vermögen von 1,487 Billionen[2] Euro in sechs Haupt-Investmentzentren[3]. Amundi bietet seinen Kunden in Europa, in der Region Asien-Pazifik, im Nahen Osten sowie in Nord- und Südamerika umfassende Marktexpertise sowie ein umfangreiches Sortiment an aktiven, passiven und sachwertorientierten Investmentlösungen. Kunden haben darüber hinaus Zugang zu einem kompletten Angebot von Dienstleistungen und Tools. Amundi hat seinen Hauptsitz in Paris und ist seit November 2015 an der Börse notiert.

Dank einzigartiger Researchkapazitäten und dem fundierten Know-how der fast 4.500 Mitarbeiter sowie Marktexperten in 37 Ländern bietet Amundi Privatanlegern und institutionellen Kunden innovative Strategien und Lösungen. Diese sind auf die Bedürfnisse, Ertragsziele und Risikoprofile der Kunden ausgerichtet.

Amundi. Vertrauen muss verdient werden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf amundi.com oder in einer Amundi-Niederlassung in Ihrer Nähe.

Footnotes

  1. ^ Quelle: IPE „Top 400 asset managers“, veröffentlicht im Juni 2019 und basierend auf dem verwalteten Vermögen per Dezember 2018.
  2. ^ Amundi Zahlen per 30. Juni 2019
  3. ^ Standorte: Boston, Dublin, London, Mailand, Paris und Tokio

Eine Frage ? Ein Bedürfniss ? IN VERBINDUNG TRETEN!

Amundi Webseite